Speedfit Lamellenlaufband

Die spezielle Form des Speedfit Lamellenlaufband ermöglicht den Trainierenden das Band aus eigener Kraft anzutreiben.

Automatisch und auf natürliche Art kann man die Geschwindigkeit von normalem Gang über Joggen bis hin zum Sprint regulieren. Das funktioniert ohne eine Einstellung zu tätigen. Diese Technik bringt dem Trainierenden einen bis zu 30% höheren Kalorienverbrauch.

Das Laufband benötigt kein Strom. Die Lamellentechnik generiert ein natürliches Laufgefühl. Es arbeitet reibungslos. Durch die besonders leichte Lamellenkonstruktion kann der Läufer die Laufgeschwindigkeit einfach und schnell anpassen !

 

Bei einem herkömmlichen Schleif-Laufband entsteht mit dem Auftreten zwischen der Schleif-Lauffläche und dem Lauftisch eine Gleitreibung (Stoppeffekt) ! Bei der Lamellentechnologie entsteht dagegen gar keine Gleitreibung, da der größte Teil der Auftrittsenergie durch die spezielle Kombination aus Gummiauflagen mit Luftkanälen, freischwingenden Lamellen und High-Tech-Kugellagern absorbiert und in Rollreibung umgewandelt wird !

- Reibungslos

 

- Hervorragende Dämpfung

 

- Gehen und Laufen wie in freier Natur

 

- Eigener Antrieb, dadurch bis zu 30% höherer Kalorienverbrauch

 

- Kein Kabel, kein Strom

 

- Einfachste Bedienung

- Wartungsarm

Speedfit Prospekt
Speedfit_DRAX-1000-C-CB-Flyer_A4-de-druc
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB